Für Anbieter: Eintrag erstellen
Homöopathie (Berlin)
Sie sind hier: Startseite> Homöopathie

Homöopathie in Berlin

Heilpraktiker in Berlin

Homöopathie in Berlin

Das Wirkungprinzip der Homöopathie basiert auf dem Prinzip der Ähnlichkeit und geht davon aus, dass eine Substanz, welche bei einem gesnden Menschen bestimmte Symptome hervorruft, vergleichbare, also ähnliche Anzeichen bei einem kranken Menschen heilen kann. Heute ist diese Lehre unmittelbar mit dem Arzt Samuel Hahnemann verbunden, der Anfang des 19. Jahrhunderts das viel zitierte Gesetz „similia similibus curentur” (Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt) formulierte.

Demgemäß ist die Homöopathie (nicht nur in Berlin) die Kunst, durch einen auf gezielte Weise gesetzen Reiz (nämlich die nach ausführlicher Anamnese gwählten Globuli) die Selbstheilungskräfte anzuregen, um so Heilung zu ermöglichen.

Homöopathie: Auf die Dosis kommt es an

Bei seiner Arbeit ging Hahnemann davon aus, dass die gereichten Arzneien an Wirkkraft zunehmen, wenn man die homöopathischen Ausgangssubstanzen sukzessive verschüttelt (letztlich verdünnt), und sie auf diese Weise für den Kranken ungefährlich macht. Durch diese Potenzierung soll die Lebensenergie und das Immunsystem als Ganzes positiv beeinflusst und die jeweiligen Beschwerden (akuter oder chronischer Art) geheilt werden.

Homöopathie

Die alternativmedizinische Behandlungsmethode Homöopathie fußt auf der Überzeugung “Similia similibus curentur!”. Ähnliches werde durch Ahnliches geheilt.

Behandelt werden nach gründlicher Anamnese zur Aufnahme des jeweils individuellen Symptombildes und des Patienten in seinen spezifischen Lebensumständen als Mensch sowohl akute Krankheitsbilder, wie z.B. Infektionen, als auch chronische Erkrankungen.

Egal, ob Sie nach einer Begleittherapie zur schulmedizinischen Therapie suchen, um die Chancen auf Heilung zu verbessern oder die Mediakamenteneinahme zu reduzieren oder ob Sie gezielt und ausschließlich auf die Homöopathie setzen möchten, wir führen diverse Homöopathien zu Ihrer Auswahl in übersichtlicher Ordnung für alle Stadtteile Berlins.

Homöopathie finden in ...

Heilpraktiker finden in berlin Homöopathie in Reinickendorf Homöopathie in Pankow Homöopathie in Charlottenburg - Wilmersdorf Homöopathie in Mitte Homöopathie in Lichtenberg Homöopathie in Kreuzberg Homöopathie in Friedrichshain Homöopathie in Steglitz - Zehlendorf Steglitz Zehlendorf Homöopathie Homöopathie in Tempelhof - Schöneberg Homöopathie in Treptow Köpenick Homöopathie in Marzahn Hellersdorf Homöopathie in Spandau Spandau - Homöopathie Homöopathie in Neukölln Neukölln Homöopathie

Ganzheitliche Heilmethode

Ein Homöopath, also ein Heilpraktiker oder Arzt, nimmt sich Zeit. Dies ist eine wichtige Vorrausetzung dafür, dass der Patient sich mit seinem Leiden gut aufgehoben fühlt und sich mit seiner Erkrankung anvertrauen kann.
In der klassischen Homöopathie wird der Mensch in seiner Gesamtheit (Körper - Seele - Geist) gesehen. In dieser Sichtweise ist er dann gesund, wenn er sowohl physisch beschwerdefrei, psychisch in einem ausgeglichenen Zustand und mental leistungsfähig ist, man könnte sagen, wenn er sich voll und ganz gut fühlt. Der Heilpraktiker betrachtet seinen Patienten in der homöopathischen Behandlung als jeweils einzigartiges Individuum, dem nur mit einem auf allen Ebenen passenden homöopathischen Mittel geholfen werden kann. Nicht zuletzt daher wird sich in der Homöopathie viel Zeit genommen (z.B. für eine gründliche Anamnese, Feingefühl beim Beobachten und Gewichten der Symptome).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Homöopathie in Berlin
Sanft heilen in Berlin

Homöopathie: Globuli
Globuli: ganzheitlich, nachhaltig & nebenwirkungsarm

 

Bild Globuli:
Dr. Leonora Schwarz / pixelio.de